Migranti, Juncker: "Austria inizi a seguire lo schema di ricollocamento'"

Il presidente della Commissione europea replica al cancelliere austriaco Kern, che aveva chiesto l'esenzione dalla 'relocation'. Nel documento di tre pagine... Source: La Repubblica |...

Equitalia: 600mila domande per rottamazione, valore oltre 8 miliardi

Ruffini, ad della società della riscossione, in audizione alla Camera. Il dato è ancora lordo, perché la lavorazione delle domande è in corso, ma...

"Sanktionen haben Eigenproduktion angeregt": Italienische Käsehersteller in Moskau

Feinschmecker Moskaus müssen nicht auf Käse italienischer Art verzichten – trotz Sanktionen. Einige Italiener haben es sich zum Beruf gemacht, in Russland vor Ort...

Rom hat weitere schiffbrüchige Banken

Die Regierung in Rom hat zwei weitere schiffbrüchige Banken am Hals, die an einer Meeressandbank neben stinkfaulen Gesteinspartikeln der Marke “EURO“ andocken mussten. Die italienische Regierung erwägt, angesichts dieser zwei “Problembanken“, erneut ein Hilfspaket von mehr als 5 Mrd. Euro zu packen.

Banca Monte dei Paschi di Siena : Rettung von Monte dei Paschi kostet Italien...

Die Rettung der Krisenbank Monte dei Paschi di Siena kostet den italienischen Staat nach Schätzungen der Notenbank rund 6,6 Milliarden Euro. Die Banca d'Italia bezifferte am Donnerstagabend erstmals offiziell den Aufwand. 4,6 Milliarden davon müsse der Staat unmittelbar in die Bank einschießen, zwei Milliarden Euro werde später die Entschädigung der rund 40.000 Privatanleger kosten. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Kapitalbedarf der drittgrößten Bank des Landes auf rund 8,8 Milliarden Euro taxiert - mehr als Monte dei Paschi selbst geschätzt hatte.
video

Klares “Nein” bei Italien Referendum – Renzi kündigt Rücktritt an

Die Italiener sagen "Nein" beim Referendum zur Verfassungsänderung. Der Premier reicht am heutigen Montag seinen Rücktritt ein, Oppositioneller Beppe Grillo fordert Neuwahlen.

Italienischer Abgeordneter fordert Anti-Euro-Referendum

In Italien sollte man eine Volksabstimmung über den Verzicht auf die einheitliche europäische Währung durchführen, erklärte der Vizevorsitzende des italienischen Abgeordnetenhauses Luigi Di Maio. „Als der Euro eingeführt wurde, sagte man uns: ‚Sie werden zweimal so viel verdienen und nur halb so viel arbeiten‘. Aber nach dem Beitritt in die Eurozone haben wir bereits 25 Prozent unseres Nationalvermögens verloren“, so Di Maio. Er betonte, Deutschland sei das einzige Land, das vom Euro profitiert.

Italiens Verfassungsreform nähert sich dem Höhepunkt

Die Stimmung im ganzen Land ist "mehr denn je" sehr aufgeheizt. Es steht auch viel auf dem Spiel. Da ich selbst italienischer Staatsbürger bin,...

“La Stampa” veröffentlicht Artikel von Wladimir Putin

Die italienische Zeitung "La Stampa" hat an diesem Sonntag einen Meinungsartikel von Wladimir Putin veröffentlicht. Der Text trägt den Titel "Zeit, Russland zu vertrauen, gemeinsame Front gegen den Terror" und stellt einen Auszug aus der Rede des russischen Präsidenten bei der jüngsten Sitzung des "Waldai-Klubs" Ende Oktober. Wladimir Putin zufolge leide das aktuelle System der zwischenstaatlichen Beziehungen unter Schüttelfrost.

Referendum zur Verfassungsreform Dezember 2016

Renzi hat das Referendum zur Verfassungsreform zu einem Plebiszit über sich als Premierminister deklariert, ein demokratisch bedenklicher Schritt, den er jetzt selbst rückgängig zu...